Buchungsfristen

Buchungsfristen hängen vom Anbieter ab. Hier ist ein Überblick:

DB Tickets

DB Tickets (und Sparpreise) werden 6 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten. Die Sparpreise werden angeboten, solange der Vorrat reicht. Wir raten Ihnen, Ihre Tickets so früh wie möglich zu buchen. 
Wir bieten ebenfalls Bahntickets für die DB-SNCF Kooperationszüge an. Diese fahren zwischen Deutschland und Frankreich und sind generell 3 bis 4 Monate for der Abfahrt buchbar.

SNCF

Allgemeine Regel

SNCF Tickets werden generell 3 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten. Wenn sie zum Beispiel am 21. April fahren wollen, können Sie die Tickets ab 21. Januar um Mitternacht buchen.
Die Buchungsfrist kann aufgrund nicht geplanter Wartungsarbeiten verschoben werden.   

Ausnahmen - Spezialverkäufe

Es kann vorkommen, dass die 3 Monate-Regel nicht angewendet werden kann:  
  • Weihnachtsferien
  • Sommerferien
Die Bahntickets für diese Züge sind meist schon etwas früher in einem Spezialverkauf erhältlich.
Auf stark befahrenen Strecken (insbesondere am Wochenende) sind die günstigsten Bahntickets sehr schnell nicht mehr verfügbar. Um keinen Spezialverkauf mehr zu verpassen, raten wir Ihnen, unseren Newsletter zu abonnieren.
Reisedatum Anfang Spezialverkauf
1. Juli → 28. August (Süd-Frankreich) 2. Februar
1. Juli → 28. August (alle Ziele) 31. März

iDTGV Tickets

IDTGV-Tickets werden alle  6 Monate für die nächsten 6 Monate freigegeben. Deshalb kann es passieren, dass manche Tickets 6 Monate vor der Abfahrt noch nicht verfügbar sind. Warten Sie ein paar Tage und versuchen Sie es erneut.
Die genauen Daten kennt nur der Anbieter, bzw. iDTGV.

OUIGO Tickets

OUIGO Tickets werden generell  8 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.

OUIBUS Tickets

OUIBUS Tickets werden  generell zwischen 2 und 4 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten. OUIBUS ändert regelmäßig den genauen Zeitpunkt.

Eurostar Tickets

Eurostar Tickets werden  6 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.
Wenn Sie eine grenzübergreifende Reise mit mehreren Anbietern geplant haben (z.B. Eurostar + DB), raten wir Ihnen, den Eurostar-Teil so früh wie möglich zu buchen. Aufgepasst, viele Eurostar-Tickets können nicht rückerstattet werden. 

Thalys Tickets

Thalys Tickets werden 3 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.
Auf stark befahrenen Strecken (insbesondere am Wochenende) sind die günstigsten Tickets meistens schon nach 1 oder 2 Wochen ausverkauft.

Lyria Tickets

Lyria Tickets werden 4 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.
Auf stark befahrenen Strecken (insbesondere am Wochenende und während den Ferien) sind die günstigsten Tickets meistens schon nach 1 oder 2 Wochen ausverkauft.

Renfe-SNCF Tickets

Renfe-SNCF Tickets werden generell  4 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.

Thello Tickets

Thello Tickets werden  generell  4 Monate minus 1 Tag vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten. Für einen Reiseantritt am 23. Mai sind die Tickets am 24. Januar verfügbar.
Die Buchungsfrist kann aufgrund nicht geplanter Wartungsarbeiten verschoben werden.   

Trenitalia Tickets

Nationale Strecken 

Auf nationalen Strecken werden die Bahntickets  generell  3 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.
Trenitalia entscheidet oftmals, die Buchungsfrist auf 4 Monate zu erhöhen. Diese Entscheidungen können nicht vorhergesehen werden. 

Internationale Strecken

Auf internationalen Strecken werden die Bahntickets generell  3 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten.

Italo / NTV Tickets

Italo Tickets werden zwischen 3 und 6 Monate vor dem Abfahrtsdatum zum Verkauf angeboten. Die Buchungsfrist wird oft geändert.